Der Ganztag an der Grundschule in der Oberstadt von Geesthacht bietet viele tolle und spannende Möglichkeiten, wie ihr Kind nach dem regulären Schulbetrieb, in guten und sicheren Händen einen betreuten Nachmittag in der Grundschule verbringen kann.

 

Die offene Ganztagsschule ist ein freiwilliges schulisches Angebot der ganztägigen Förderung und Betreuung von SchülerInnen der Klassen 1-4.

Der Unterricht findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen, deren Eltern dies wünschen, besuchen nach dem planmäßigen Unterricht die Ganztagsangebote, die Betreuung und/oder die Hausaufgabenzeit.

Der Offene Ganztag an der Grundschule in der Oberstadt ist ein Ort, an dem sich die teilnehmenden SchülerInnen geborgen fühlen und hilft, ihnen die Freude am Lernen zu erhalten. Er unterstützt die Familie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Durch ein verlässliches pädagogisches Angebot stellen wir unseren Kindern einen Rahmen zur Verfügung ihre Fähigkeiten und Neigungen zu entwickeln.


Im Programm des offenen Ganztags finden sich  Förder- und Neigungsangebote, die individuell ausgerichtet und angeboten werden.

Dazu zählen auch die Hobbieentwicklung und die abwechslungsreichen Angebote an Kursen.

Neben Musikangeboten finden sich hier Sport- und Bewegungskurse, Angebote aus den Bereichen Kunst und Gestaltung, wozu auch Zeichnen und Malen gehören. Es können aber Kursangebote mit spielerischem Lernen gewählt werden. Weiterhin sind Schach, Kids Dance, Kochen, Märchenstunde oder Musical im Angebot.

Ein weiterer Bestandteil des Offenen Ganztags ist die Hausaufgabenzeit.

Die Hausaufgabenbetreuung:

Für Kinder, die zu Hause weder Ort, Zeit noch Ruhe finden, den Unterricht nach- oder vorzubereiten, ist die Erledigung der Hausaufgaben in der Schule eine Förderung. Die Hausaufgabenzeit findet in den Klassenräumen der Grundschule statt. Kinder können diese Aufgaben immer nur im Rahmen ihrer Fähigkeiten erledigen. Die Ganztagsschule bietet durch eine klare Struktur Unterstützung, indem den SchülerInnen eine feste Zeit, ein Raum, eine angemessene Atmosphäre und eine stete AnsprechpartnerIn geboten werden.


               Zeitlicher Rahmen


Abschließend noch einige Hinweise zu den den verschiedenen Kursangeboten:

 

Sportangebote
Kinder, die für Sportangebote angemeldet sind, brauchen angemessene Sportbekleidung.

Hierzu gehören auch Sportschuhe. Ebenso empfiehlt es sich ausreichend Getränke dabei zu haben.

Musikkurse
Gitarren, Blockflöten und andere Instrumente sind vor Ort vorhanden. Die notwendigen Instrumente, um zu Hause zu üben, sind von den Eltern anzuschaffen. Leihgeräte gibt es in Musikfachgeschäften.

Informationen, welche Instrumente ggf. angeschafft werden sollen, ist mit der  jeweiligen Kursleitung abzustimmen.

Kunst und Gestaltung
In Kunstkursen darf man sich auch mal mit Farbe oder anderen Sachen bekleckern. Kinder sollten also immer ein altes T-Shirt, einen Kittel oder ein altes Hemd zum Schutz der Kleidung dabei haben und drüber ziehen.