Die Schülerbücherei

  • Du willst spannende Bücher lesen?
  • Du liebst Pferdegeschichten, Gruselgeschichten, lustige Geschichten oder Romane?
  • Du guckst dir gerne Sachbücher an?

Dann komm zu uns in die Schülerbücherei!

 

 

Wir haben für die Schüler und Schülerinnen

der Klassen 1 - 4 täglich in der

1. und 2. großen Pause geöffnet.



Du findest bei uns Bücher zu diesen Themen:

 

  • Ritter und Burgen
  • Dinosaurier
  • Vulkane
  • Feuerwehr
  • Tiere

… und zu vielen anderen Themen mehr.


Interesse?

Einfach die Benutzungsordnung herunterladen, ausfüllen und zur Anmeldung in der Schülerbücherei abgeben.


Wir betreuen die Bücherei:

 

Frau Karolak, Frau Temmen, Frau Gutendorf und Frau Vollbrandt, eine ehemalige Kollegin, die uns Zeit schenkt.


Die Schülerbücherei besteht seit 1988. Anfangs befand sie sich in einem sehr kleinen Raum, musste jedoch bald wegen des großen Zuspruchs in einen größeren umziehen. Inzwischen ist sie nach drei weiteren Umzügen in einem Raum im Neubau untergekommen.

In den ersten Jahren wurden jährlich ca. 500 – 600 Bücher aus der Stadtbücherei der Stadt Geesthacht in unseren Räumen ausgeliehen. Allmählich entwickelte sich aber ein eigener Buchbestand, der mittlerweile auf weit über 2500 Exemplare angewachsen ist.

Die Ausleihpausen werden von vielen Schülern regelmäßig genutzt. Im Winter und bei schlechtem Wetter halten sich dann zeitweise bis zu 50 Kinder in dem Raum auf. Dabei herrscht fast immer eine ruhige und entspannte Atmosphäre. Oft sieht man Kinder aus unterschiedlichen Klassen gemeinsam ein Buch lesen und betrachten.

Bevor die Schüler zum ersten Mal die Bücherei nutzen, erhalten sie klassenweise eine einstündige Einweisung zur Orientierung in der Bücherei und in das Ausleihverfahren.

 

Die Stadtbücherei der Stadt Geesthacht und die Geesthachter Schulen arbeiten eng zusammen und verwenden das gleiche Ausleihverfahren. Daher können Schüler mit einer Ausweiskarte sowohl in der Stadtbücherei als auch bei uns Bücher ausleihen. Voraussetzung dafür ist, dass sie für beide Büchereien die entsprechenden Anmeldeformulare ausfüllen.